Greenpeace bekräftigt Ergebnisse von Glyphosat-Befragung