Greenpeace fordert gesetzliche Maßnahmen gegen Gütezeichen-Missbrauch