Greenpeace/Tierschutzombudsstelle Wien: Augen auf beim Osterschinken-Kauf